LSU auf dem Parteitag der CDU in Niedersachsen

Es ist eine Weile her, dass die LSU sich auf dem Landesparteitag der CDU in Niedersachsen präsentieren durfte. Vor elf Jahren hatten wir zuletzt die Ehre. 

Umso mehr hat es uns gefreut, als der Generalsekretär Kai Seefried uns in diesem Jahr eingeladen hat. Am 7. und 8. September standen wir in trauter Nachbarschaft neben der OMV in der Stadthalle Braunschweig und nutzen die Gelegenheit zu Gesprächen mit Amts- und Mandatsträgern und den Delegierten aus ganz Niedersachsen. Dort erfuhren wir, warum unsere Präsenz auf dem Parteitag so wichtig ist: Vielen Delegierten war nicht bewusst, dass es so etwas wie die LSU in ihrer eigenen Partei überhaupt gibt. Ein Problem haben sie mit uns in keinster Weise.
 
Zu Gast an unserem Stand waren unter anderen der Landesvorsitzende und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann und der Niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers. Auch langjährige Unterstützer fanden sich zum Gespräch bei uns ein: So auch der Staatsminister im Kanzleramt Dr. Hendrik Hoppenstedt und der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag und Fördermitglied der LSU in Niedersachsen Dirk Toepffer, MdL. Petra Joumaah, MdL aus Bad Pyrmont und Lukas Seidel aus Northeim sind seit langem unsere Mitstreiter.
 
Text: Niklas Kleinwächter und Sven Alexander van der Wardt

Inhaltsverzeichnis
Nach oben